Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Ulm

IG Metall Geschäftsstelle Ulm



Festakt: IG Metall Ulm ehrt Jubilare

Pressedienst

25.10.2013 Festakt am 11. Oktober 2013 im Kulturhaus Schloss Großlaupheim für 40, 50 und 60 Jahre IG Metall- Mitgliedschaft. Jubilarehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft in den Betrieben.

Im Laufe des Jahres 2013 wurden und werden in den Betrieben 339 Kollegen/innen für 25 Jahre IG Metall Mitgliedschaft geehrt. Mit einem Festakt im Kulturhaus Schloss Großlaupheim ehrte die IG Metall Ulm am 11. Oktober 2013 Kolleginnen und Kollegen aus der Region für ihre besonders lange Mitgliedschaft.

Im Jahr 2013 sind 276 Kolleginnen und Kollegen seit 40 Jahren, 67 Kolleginnen und Kollegen seit 50 Jahren und 33 Kolleginnen und Kollegen seit 60 Jahren Mitglied der IG Metall.

250 Kolleginnen und Kollegen, nebst Lebenspartnern, nahmen am Festakt teil. Zur Ehre der Jubilare waren Ortsvorstandsmitglieder,
IG Metall Beauftragte und die Beschäftigten der IG Metall Ulm anwesend. Jubilar und Geburtstagsgast Manfred Maier (Iveco Brandschutz) wurde nicht nur für 40-jährige Mitglied-schaft geehrt, sondern ihm wurde gleich zu Beginn der Veranstaltung auch zum 63. Geburtstag gratuliert.
Auf die Frage, was ihm an der IG Metall besonders wichtig sei, meint der Kollege: "Bei IVECO Brandschutz ist die Mitgliedschaft bei der IG Metall eher eine Selbstverständlichkeit. Mir waren immer Arbeitssicherheit und eine gute Lohnpolitik wichtig. Dafür steht die
IG Metall."
Anstelle einer Festrede rückte Petra Wassermann die Jubilare in besonderer Weise in den Mittelpunkt. Die 1. Bevollmächtigte der IG Metall Ulm sprach mit einigen Kolleginnen und Kollegen aus den Jubilars-Jahrgängen über ihre Erinnerungen.
So auch mit Albert Baur, einem ehemaligen Mitglied des Ulmer IG Metall Ortsvorstandes. Der vormalige Vertrauensmann, Betriebsrat, freigestellte Betriebsrat und Betriebsratsvorsitzende bei Thales erinnert sich: "Ich war in einer Vielzahl von Betrieben beschäftigt und habe viele Umstrukturierungen und Unternehmenskrisen erlebt. Am här-testen war die Auseinandersetzung gegen die Schließung von Videocolor und die Insolvenz der AEG. Das waren Zeiten von Unsicherheit und Angst vor Arbeitsplatzverlust.
Aber eine Konstante gab es in meinem Arbeitsleben immer: Gewerkschaftsmitgliedschaft. Die Solidarität durch die IG Metall hat uns gut getan.

Jubilare Ehingen:
40 Jahre
Horst Baiker, Heinz Bluschke, Wolfgang Gösele, Ernst Häckh, Siegfried Hermanski, Klaus Jänsch, Herbert Starzmann, Josef Wuchenauer

50 Jahre
Siegfried Kaleck, Karl Mack, Josef Paky

60 Jahre
Peter Stirmlinger

Biberach:
40 Jahre
Luigi Castrignano, Wolfgang Dupnik, Edgar Hopp, Arthur Hummel, Pedro Jimenez, Norbert Mientus, Kurt Mühl, Arthur Pohl, Reinhard Salay, Werner Schmidberger, Lorenz Schöllhorn
Wolfgang Spengler, Hermann-Karl Wursthorn
50 Jahre
Wilfried Patyna, Werner Zoufal
60 Jahre
Paul Stuchlik

Laupheim:
40 Jahre
Peter Heinisch, Ewald Neugebauer, Hans Prüssing, Werner Rampp, Kurt Stetter
Manfred Werz

Ulm:
40 Jahre
Walter Bayer, Rainer Beer, Margot Beye, Hans Walter Garhofer, Norbert Gekle, Avdo Geywitz, Klaus Guhl, Herbert Heisler, Ulrich Herzog, Reinhold Hettrich, Wulf Hintze, Monika Junginger, Mehmed Karamovic, Franz Kos, Anton Lepold, Mohamed Mazhoudi, Helmut Morschhauser, Siegfried Oesterle, Rudolf Osswald, Erwin Pfister, Siegfried Puppe, Clemens Ruf, Anton Scheerer, Gottfried Staigmüller, Kurt Stark, Walter Süss, Hans-Georg Wagner
Florian Wegerer, Edeltraud Zagermann
50 Jahre
Hartwig Bastam, Hans Hirsch, Georgios Kalokerinos, Ernst Scheiffele, Karl Schmeisser, Manf-red Siebecker, Wilhelm Vogelwaid
60 Jahre
Rolf Anhorn, Karl Gruhler, Rolf Karreis, Georg Rittelmann, Rudolf Schneider, Georg Toth

Neu-Ulm:
40 Jahre
Jürgen Bischoff, Maria Endres, Andras Gutai, Franz Josef Guter, Rudolf Hampp, Anton Holl, Hans Jörg Kelber, Richard Kling, Gerhard Kriebel, Hans Kurzweil, Max Lexa, Siegfried Link, Siegfried Löschinger, Manfred Maier, Alois Mugrauer, Konstantin Paxevanidis, Cornelia Pfis-ter, Albert Richter, Wilhelm Richter, Günter Rieger, Friedhelm Riemann, Hyman Rittenberg, Walter Ruepp, Wolfram Schmidl, Heinz Stuchlik
50 Jahre
Dieter Ailinger, Albert Baur, Alois Gaiser, Erich Kopp, Günther März, Walter Palesch, Roland Reutter, Georg Schanz, Werner Seyfried, Josef Thumbeck, Manfred Trojand, Heinrich Zim-mermann
60 Jahre
Willi Kreuter, Josef Obermair, Eugen Schwarz

Anhänge:

Jubilare aus der Umgebung Ehingen

Jubilare aus der Umgebung Ehingen

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 275.98KB

Download

Jubilare aus der Umgebung Laupheim

Jubilare aus der Umgebung Laupheim

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 268.34KB

Download

Jubilare aus der Umgebung Biberach

Jubilare aus der Umgebung Biberach

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 284.98KB

Download

60 Jahre Mitgliedschaft

60 Jahre Mitgliedschaft

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 258.42KB

Download

Jubilare aus der Umgebung Ulm

Jubilare aus der Umgebung Ulm

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 285.14KB

Download

Jubilare aus der Umgebung Neu-Ulm

Jubilare aus der Umgebung Neu-Ulm

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 272.81KB

Download

50 Jahre Mitgliedschaft

50 Jahre Mitgliedschaft

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 311.35KB

Download

40 Jahre Mitgliedschaft

40 Jahre Mitgliedschaft

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 329.35KB

Download

Pressemitteilung Jubilarfeier 2013

Pressemitteilung Jubilarfeier 2013

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 133.32KB

Download

Letzte Änderung: 25.10.2013


Adresse:

IG Metall Ulm | Weinhof 23 | D-89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 96606-0 | Telefax: +49 (731) 96606-20 | | Web: www.ulm.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: