Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Ulm

IG Metall Geschäftsstelle Ulm



Warnstreik bei Diehl

Vorschaubild

16.01.2018 Die Warnstreikwelle rollt weiter

Die IG Metall setzt ihre Warnstreiks auch am heutigen Tag fort: zum Warnstreik waren am Dienstag, dem 16. Januar 2018 die Beschäftigten der Diehl Aircabin GmbH in Laupheim aufgerufen ihre Arbeit zeitweise niederzulegen. Insgesamt beteiligten sich daran rund 1300 Beschäftigte.

Die Zahl der in die Warnstreiks einbezogenen Betriebe hat sich damit in der Region Ulm, Alb-Donau-Kreis und dem Landkreis Biberach auf 18 erhöht und die Zahl der Warnstreikteilnehmer liegt seit Ende der Friedenspflicht nun bei über 10.000.

Anhang:

Pressmitteilung 16.01.2018

Pressmitteilung 16.01.2018

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 400.01KB

Download

Letzte Änderung: 16.01.2018


Adresse:

IG Metall Ulm | Weinhof 23 | D-89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 96606-0 | Telefax: +49 (731) 96606-20 | | Web: www.ulm.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: