Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Ulm

IG Metall Geschäftsstelle Ulm



IG Metall Ulm ehrt Jubilare

Vorschaubild

24.06.2008 Die IG Metall Ulm bedankte sich bei ihren treuesten Mitgliedern.

Als kleines "Dankeschön" an die Jubilare mit 40, 50 und 60 Jahren Treue zu ihrer Organisation, wurden diese Mitglieder gemeinsam mit ihren Ehe- und Lebenspartnern zu einem Ausflug eingeladen.
Zunächst ging es mit insgesamt 4 Bussen nach Nördlingen. Dort wartete eine Dampfeisenbahn der Bayrischen Museumsbahnen auf die Jubilare. Mit dieser alten Dampfeisenbahn ging es dann nach Dinkelsbühl, wo die Metallerinnen und Metaller durch einen Vertreter der Stadt und der "Stadtwache" am verschlossenen Stadttor empfangen wurden.
Nach "Verhandlungen" zwischen dem 1. Bevollmächtigten, Reinhold Riebl, und der Stadtwache war der Weg zum Festakt in der alten Schranne frei.
Bei diesem Festakt bedankte sich die 2. Bevollmächtigte; Liane Papaioannou, bei den Jubilaren für ihre längjährige Treue.

Anhänge:

Pressemitteilung IG Metall Ulm

Pressemitteilung IG Metall Ulm

Dateityp: PDF document, version 1.3

Dateigröße: 53.54KB

Download

Jubilar Ausflug 2008

Jubilar Ausflug 2008

Dateityp: Microsoft Office Document

Dateigröße: 10723.5KB

Download

Letzte Änderung: 17.04.2009


Adresse:

IG Metall Ulm | Weinhof 23 | D-89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 96606-0 | Telefax: +49 (731) 96606-20 | | Web: www.ulm.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: