Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Ulm

IG Metall Geschäftsstelle Ulm



Tarifrunde 2008

Tarifrunde 2008

06.11.2008 1. Warnstreiktag 04.11.2008: in Ulm und Ochsenhausen

Am Dienstag, 04.11.2008 begann der Auftakt zur Warnstreikwelle für die
Regionen Ulm, Alb-Donau-Kreis und Biberach mit einer
Kundgebung bei der Firma EvoBus GmbH mit Jörg Hoffmann,
Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg. An der Kundgebung
beteiligten sich gut 2200 Beschäftigte.

Folgende Firmen waren außerdem aufgerufen:
EvoBus Service Center Neu-Ulm, EADS Deutschland GmbH (Ulm),
Thales Electron Devices (Ulm)
Liebherr Hausgeräte (Ochsenhausen)

Es beteiligte sich eine Delegation der Firma Daimler
Forschungszentrum an der Kundgebung bei EvoBus.

In Summe nahmen rund 4.800 Beschäftigte an den heutigen
Warnstreiks teil.

Anhänge:

Foto Kundgebung EvoBus

Foto Kundgebung EvoBus

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard 2.2

Dateigröße: 296.09KB

Download

Foto Kundgebung EvoBus

Foto Kundgebung EvoBus

Dateityp: JPEG image data, EXIF standard 2.2

Dateigröße: 398.04KB

Download

Letzte Änderung: 17.04.2009


Adresse:

IG Metall Ulm | Weinhof 23 | D-89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 96606-0 | Telefax: +49 (731) 96606-20 | | Web: www.ulm.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: