Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Ulm

IG Metall Geschäftsstelle Ulm



Flucht und Asyl im Landkreis Biberach

Vorschaubild

05.11.2015 Interview von Christoph Dreher mit dem Landrat des Landkreises Biberach Dr. Heiko Schmid.

Auf dieser Seite informieren wir darüber, wie Flüchtlinge in Deutschland verteilt werden und was das für die Region heißt - am Beispiel des Landkreises Biberach.

Anhang:

Flucht und Asyl - Landkreis Biberach

Flucht und Asyl - Landkreis Biberach

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 127.29KB

Download

Letzte Änderung: 05.11.2015


Adresse:

IG Metall Ulm | Weinhof 23 | D-89073 Ulm
Telefon: +49 (731) 96606-0 | Telefax: +49 (731) 96606-20 | | Web: www.ulm.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: